WERTSCHÄTZUNG

KNOW-HOW – WERTSCHÄTZUNG

Die Schätzung Ihrer Immobilie, egal ob für eine geplante Veräußerung oder für einen Darlehensantrag, muss von einem Fachmann durchgeführt werden. Dazu bieten wir einen sogenannten « Expertise Auftrag », der von einem Profi aus der Branche durchgeführt wird. Wir berücksichtigen alle Parameter, die eine klare und genaue Schätzung gewährleisten, in Übereinstimmung mit dem tatsächlichen Wert Ihrer Immobilie und dem Marktpreis.

 

·       Die Positionierung und die Lage Ihrer Liegenschaft, die Umgebung und die umliegenden Einrichtungen

·       Der aktuelle Stand des Immobilienmarktes

·       Die Architektur und der allgemeine Zustand, unter Berücksichtigung der geschätzten Kosten für die Instandsetzung

·       Die Rechtslage, die den Wert der Liegenschaft beeinflussen könnte: Nutznießung, Mietzins, spezielle Dienstbarkeiten oder spezielle Vermerke

Verschiedene Dokumente werden benötigt, um die Bewertung durchzuführen:

• Ein Lageplan der Liegenschaft

• Der Auszug des Grundstückes aus dem Grundbuch (+ Grundstück für PPE)

• Eine Kopie der Versicherungspolizze

• Die Pläne

• Eine Kopie der PPE Verordnungen

• Eine Kopie der Rechnungen und der Aufzeichnungen der EVP

• Je nach Fall: Der Vermietungsstand und Kopien der Mietverträge